PSTRMS.gif
Mo., 28. Dez. | Postremise

20 Jahre Mondrian Ensemble

Kaum ein anderes Kollektiv versteht es so meisterhaft und eingänglich zeitgenössische Musik mit bewährter Klassik zu verbinden!
20 Jahre Mondrian Ensemble

Zeit & Ort

28. Dez. 2020, 20:00
Postremise, Engadinstrasse 43, 7000 Chur, Schweiz

Information

Kaum ein anderes Kollektiv versteht es so meisterhaft und eingänglich zeitgenössische Musik mit bewährter Klassik zu verbinden! Nun feiert das Mondrian Ensemble sein 20-jähriges Bestehen und spielt auf seiner Schweizer Jubiläumstournee auch wieder bei uns in der Postremise - einem der wenigen Hotspots für experimentelle und zeitgenössische Klänge in der Südostschweiz!

Programm:

Franz Schubert: Streichtrio B-Dur, D 471 (1816)  Martin Jaggi (*1978): plod on für Klavierquartett (2007)  Robert Schumann: Vier Phantasiestücke für Klavier, Violine und    Violoncello op. 88 (1842)  Jannik Giger (*1985): Vertige für Streichtrio (2020, UA)  Madli Marje Gildemann (*1994): Drei Studien zur Pflanzenbiologie (2020, UA)

Das Ensemble:  IVANA PRISTASOVA, Violine  PETRA ACKERMANN, Viola  TAMRIKO KORDZAIA, Pianoforte  KAROLINA ÖHMAN, Cello

Eintritt: CHF 30.- (normal) / CHF 20.- (Student*innen) / CHF 10.- (KulturLegi Geringverdienende)