top of page
PSTRMS.gif

Fr., 02. Juni

|

Chur

Lago Mio

Theater MiMe «Lago Mio» ist die neue Eigenproduktion des Theaters MiMe von Pro Infirmis Graubünden. Menschen mit einer Behinderung erfinden und entwickeln zusammen mit der Regie ein Theaterstück.

Lago Mio
Lago Mio

Zeit & Ort

02. Juni 2023, 20:00 – 21:10

Chur, Engadinstrasse 43, 7000 Chur, Schweiz

Information

Theater MiMe – «Lago Mio»

«Lago Mio» ist die neue Eigenproduktion des Theaters MiMe von Pro Infirmis Graubünden. Menschen mit einer Behinderung erfinden und entwickeln zusammen mit der Regie ein Theaterstück. Die Inszenierung entsteht aus den Improvisationen aller Schauspieler*innen. Im Zentrum stehen Ideen, Phantasien und individuelle Fähigkeiten. Die Regie setzt auf Selbst- und Mitbestimmung, so sind alle Mitwirkenden auch Autoren des Theaterstückes.

«Lago Mio» - ein Ausdruck der Überraschung

In einem kleinen Tal fliesst ein glänzendes Bächlein. Wunderbare Natur und Ruhe herrschen. Aber wo Wasser ist, ist auch ein Strom. Doch wohin fliesst der Storm und wer profitiert davon?

Eins sei gesagt, das Bächlein wird seinen Glanz nicht verlieren.

Die Aufführung vom Samstag, 03. Juni 2023 findet mit Gebärdensprach-Übersetzung statt.

Wir freuen uns, Sie im Publikum begrüssen zu dürfen um gemeinsam rauszufinden was es mit diesem Strom auf sich hat.

Aufführungen

Premiere:   Donnerstag, 1. Juni 2023, 20.00 Uhr, Postremise Chur

Weitere Vorstellungen  Freitag, 02. Juni 2023, 20.00 Uhr; Postremise Chur Samstag, 03. Juni 2023, 20:00 Uhr, Postremise Chur

Sonntag, 04. Juni 2023, 17.00 Uhr, Postremise Chur

Eintritt  

25.-

20.- (AHV/IV/Studierende/Lernende/Kultur-Legi)

Programmdauer  ca. 70 Minuten

Regie:  Martin Krummen und Beat Koch

Weitere Informationen:   www.graubuenden.proinfirmis.ch

Share This Event

bottom of page