PSTRMS.gif
So., 06. Sept. | Postremise

UmeDuo

GRAND REOPENING -- Cello und Perkussion “Debussy und Albeniz neu gemalt”
Anmeldung abgeschlossen
UmeDuo

Zeit & Ort

06. Sept. 2020, 17:00
Postremise, Engadinstrasse 43, 7000 Chur, Schweiz

Information

Eintritt: 35.- / 20.- / 10.-

Die schwedischen Schwestern Karolina Öhman (Cello) und Erika Öhman (Schlagzeug) gründeten 2008 ein Duo in der selten anzutreffenden Verbindung von Cello und Perkussion. UmeDuo strebt in seinen Konzertprogrammen nach großer Vielfalt, auch in kultureller Hinsicht. Auftragswerke und Uraufführungen von Komponist*innen aus aller Welt bilden einen wichtigen Teil seiner Identität. Diese Werke werden oft zusammen mit Transkriptionen von Musik des Barock, der Klassik oder der Romantik aufgeführt.

Das Cello-Schlagzeug-Duo UmeDuo tritt international mit einem vielseitigen Repertoire auf

und konzertiert in ganz Europa, u. a. in der Queen Elizabeth Hall (London), in der Zürcher Tonhalle und in den Konzertsälen von Stockholm und Göteborg. Das Duo war zu Gast bei renommierten Festivals, u. a. reMusik Sankt Petersburg, Festspiele Zürich, Tehran Contemporary Music Festival und KLANG Kopenhagen. 2013 erhielt UmeDuo den 1. Preis beim Wettbewerb des Schwedischen Kammermusikverbands.

Karolina Öhman ist in ganz Europa eine gefragte Cellistin. Als leidenschaftliche Kammermusikerin spielt sie in verschiedenen Ensembles: u. a. Mondrian Ensemble Basel, Trio SÆITENWIND Basel und Curious Chamber Players Stockholm sowie als Solocellistin der Kammerphilharmonie Graubünden. Sie studierte in Stockholm, Basel und Zürich und schloss ihr Studium an der Zürcher Hochschule der Künste mit dem Solistendiplom ab.

Erika Öhman studierte an der Royal Academy of Music in London und an der Königlichen Musikhochschule in Stockholm. Nach Abschluss ihres Studiums wurde Erika Assistentin für Pauke und Schlagzeug im Hallé Orchestra (Manchester), wo sie ein vielfältiges Repertoire genießt. Sie musiziert auch freiberuflich bei verschiedenen britischen und schwedischen Orchestern (u. a. beim London Symphony Orchestra) und spielt außerdem eine großBandbreite an Kammermusik.