Café Jenseits – Aufbruch zur Unmöglichkeit

Café Jenseits – Aufbruch zur Unmöglichkeit

Café Jenseits – Aufbruch zur Unmöglichkeit

Ein schwirrend-leichter, dadaistischer Theaterabend des Theater "Random Acts of Beauty" aus Freiburg in Breisgau (D)
Eine Theke. Eine Kaffeemaschine. Ein Kran. Jenseits eben. Hier treffen sich vier Künstler_innen der Avant Garde: Alle wurden verfolgt, haben die Welt bewegt und die Gemüter erregt. Was nun?
Auf eine surrealistische, collage-artige Weise setzt sich Theater R.A.B. mit den schillernden Visionen und dem Schaffen der Dichtenden Else Lasker-Schüler und Ernst Toller und der Gestaltenden Sophie Taeuber-Arp und Oskar Schlemmer auseinander.

Details

Datum, Uhrzeit Fr 1. Feb 2019 20:00
Event-Ende Fr 1. Feb 2019 22:00
verfügbare Plätze 85
Stichtag, Anmeldungsende Fr 1. Feb 2019 18:00
Ort
Postremise
Engadinstrasse 43, 7000 Chur, Schweiz
Postremise

Ticket Information

Ticket Art Preis verfügbare Plätze
Normal CHF 25,00 85
Studenten, Schüler, IV CHF 12,00 85
KulturLegi CHF 8,00 85
85
  • Engadinstrasse 43 | 7000 Chur
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

folge uns